News

/ News, Organisation, Info

Fachbereich Soziologie - Öffnung per 26. April 2021

Ab Montag, 26. April 2021, haben alle eingeschriebenen Studierenden mit gültiger UNICard Zutritt zum Gebäude am Petersgraben 27/29 und zur Bibliothek des Fachbereichs Soziologie. Dies gilt von Montag bis Freitag für die Zeit zwischen 7 und…

/ News, Organisation, Info

Öffnung und Benutzung der Bibliothek ab 26. April 2021

Ab dem 26. April 2021 gelten für die Benutzung der Bibliothek des Fachbereichs Soziologie folgende Regularien: Der Zugang zum Haus und zur Bibliothek ist per Unicard möglich. Bitte an das regelmässige Update der Unicard denken. Sollten…

/ News, Organisation, Info

Corona-Schutzkonzept des Departements Gesellschaftswissenschaften

Unter folgendem Link finden Sie das aktuell gültige Schutzkonzept des Departements Gesellschaftswissenschaften auf Deutsch und Englisch.

Gesucht: 3 Tutorinnen oder Tutoren zur Unterstützung der Veranstaltungen "Einführungskurs Soziologie" und "Soziologische Theorien"

Die Ausschreibung richtet sich an Studierende mit Interesse an einer Anstellung für die Dauer von 2 Semestern und beinhaltet im HS21 die Unterstützung des „Einführungskurses Soziologie“ mit je 8 Wochen-stunden sowie im FS22 die…

Gesucht: HilfsassistentInnen für TUTORATE in der Methodenlehre (4h/Wo.)

Die Professur Sozialforschung und Methodologie des Fachbereichs Soziologie sucht TutorInnen zur Begleitung des Kurses "Einführung in die qualitativen Methoden" im HS21. Die Tutoratsstellen sind auf ein Semester befristet (01.08.2021 -…

/ News, Forschung

"Momentum Quarterly Best Paper Award" für Simon Schaupp und Heiner Heiland

Das Paper "Digitale Atomisierung oder neue Arbeitskämpfe? Widerständige Solidaritätskulturen in der plattformvermittelten Kurierarbeit", geschrieben von Simon Schaupp und Heiner Heiland, hat den "Best Paper Award" der Zeitschrift Momentum…

/ News

Öffentliche Vorträge im Rahmen des Kolloquiums: "Demokratie und Digitalisierung"

Gerne laden wir Sie zu den Vorträgen des politikwissenschaftlichen und soziologischen Kolloquiums "Demokratie und Digitalisierung" ein. Die Vorträge sind universitätsöffentlich und finden online statt. Anmeldung via Online-Formular (Link…
Screenshot PhilApp

«Phil» App mit neuen Features

Die «Phil» App bietet als neue Features für das Studium an der Phil.-Hist. Fakultät ein Sprechstunden-Tool und ein QR-Scan-Feature für digitale Anwesenheitslisten

/ News, Forschung, Studium

Forschungsgruppe "Historische Soziologie des Faschismus"

Die Autoritarismus- und Faschismusforschung bildet einen Schwerpunkt der politischen Soziologie am Lehrstuhl Sozialstrukturanalyse. In diesem Kontext werden immer wieder Seminare und Lehrveranstaltungen durchgeführt, wie etwa in diesem…
Ringvorlesung Kapitalismus und Kapitalismuskritik

/ News, Studium, Weiterbildung

Ringvorlesung Kapitalismus und Kapitalismuskritik

In Kooperation mit der G3S, dem Arbeitsbereich Sozialstrukturanalyse und dem Departement Gesellschaftswissenschaften findet in diesem Frühjahrssemester eine (digitale) Ringvorlesung zum Thema „Kapitalismus und Kapitalismuskritik“ statt, die…